Hochzeitslocations

Sie haben sich entschieden zu heiraten und möchten den Tag der Trauung zu einem unvergesslichen Erlebnis lassen werden? Dann könnte die Insel Rügen für Sie genau der richtige Ort sein. Die Insel bietet viele romantische Sehnsuchtsorte und kleine Wunder, die Ihre Hochzeit im richtigen Glanz erstrahlen lassen werden. Die außergewöhnliche Landschaft in Verbindung mit ungewöhnlichen und einzigartigen Standesämtern sowie Kirchen und Sandstränden, suchen ihres gleichen auf der Welt. Doch welche Hochzeitslocations bieten sich auf Rügen für Sie an? Hier eine kleine Auswahl:

Locations auf Rügen

Gut Grubnow

Das Gut Grubnow ist ein historisches Gemäuer aus dem Jahr 1836 und stellt einen idealen Ort für eine Hochzeit dar. 2005 wurde das Gebäude komplett renoviert und bietet für Hochzeitsgesellschaften von bis zu 120 Gästen genügend Platz. Das malerisch gelegene Haus mit seinem besonderen Flair begeistert Hochzeitspaare immer wieder aufs Neue.
Hochzeitslocation Gut Grubnow

Hochzeitslocation Gut Grubnow

Seebrücke Sellin

Zu den beliebtesten Orten auf der Insel Rügen gehört die Seebrücke Sellin. Sie werden es vielleicht nicht glauben aber auch hier können Sie Ihre Hochzeit feiern. Vor allem in den Abendstunden präsentiert sich die Brücke von ihrer schönsten Seite. Aber auch tagsüber sind die vielen romantischen Türmchen ein eindrucksvoller Blickfang. Ihr Trauzimmer befindet sich über dem Meer und garantiert Ihnen einen einmaligen Ausblick über das strahlende Wasser der Ostsee. Nicht umsonst entschließen sich bis zu 300 Paare pro Jahr sich an dieser Hochzeitslocation das Jawort zu geben.
Die Selliner Seebrücke bei Nacht

Die Selliner Seebrücke bei Nacht

Weitere Hochzeitslocations

Rügen bietet für jeden Geschmack den richtigen Ort für eine Trauung. Das Schloß Ralswiek sowie das Naturerbezentrum Rügen dürfen bei den außergewöhnlich schönen Locations nicht fehlen. Überzeugen Sie sich selbst.