Hochzeiten bis 150 Personen auf Gut Grubnow

Suchen Sie noch eine geeignete Hochzeitslocation auf Rügen? Von Mitte September bis Mitte Juni können Sie das gesamte Gutshaus mieten und so eine traumhafte Hochzeit verbringen. Wir helfen Ihnen bei den Vorbereitungen. weiter »

von Glück umgeben

Es sei in einem langen Leben das junge Paar von Glück umgeben. Was immer in der Welt geschehe: Stets liebevoll sei eure Ehe. Friedrich Morgenroth weiter »

Wir helfen bei der Planung

Bei Ihrer Hochzeit, Ihres Hochzeitsfestes, des Polterabends, des Abendessens oder ähnlichem unterstützen wir Sie sehr gern. weiter »

Tipps für das Hochzeitsfest auf Gut Grubnow

Kleine Hochzeitsfeiern mit bis zu 35 Hochzeitsgästen können im Gutshaus Grubnow ohne Zelt im Garten veranstaltet werden: In diesem Fall bietet sich die Miete des gesamten Gutshauses an. Der Polterabend und das Hochzeitsfest selbst können dann alternativ (bei Sonnenwetter) im Garten oder im Hauptraum (Kaminzimmer) des Gutshauses als gesetztes Essen geplant werden. weiter »

Und dann in die Flitterwochen

Gerne können Sie und die Hochzeitsgesellschaft für ein paar Tage länger auf Gut Grubnow bleiben und die schöne Insel Rügen erkunden. weiter »

 

Lage

Die schöne Lage des Gutshaus Grubnow

Das Gutshaus Grubnow liegt direkt an der Ostsee (Lebbiner Bodden) und ist von drei Seiten vom Wasser umgeben. Aus dem Garten und aus allen acht Ferienwohnungen im Gutshaus haben die Gäste einen sehr schönen Blick auf das Wasser. Im Sommer, Frühjahr und Herbst nutzen die Gäste den Badesteg zum Schwimmen gehen direkt von der Anlage. Weiterhin liegen am Badesteg zwei Boote, die von Hochzeitspaaren und Hochzeitsgästen sehr gern für Bootsausflüge genutzt werden.

 

Das Gutshaus aus derVogelperspektive

flugzeugansicht gutshaus

 

Grubnow befindet sich im Norden von Rügen


Größere Kartenansicht

 

Das Gutshaus Grubnow findet man nahe dem Ort Neuenkirchen – überschaubar gelegen zwischen Lebbiner Bodden und dem Tetzitzer See. Hier wohnten einst viele Schutenfahrer, denn östlich grenzt ein Inwiek an Neuenkirchen, welches für die Schifffahrt ideal gelegen war. Genauso sehenswert sind der Aussichtspunkt Hoch Hilgor und der Grümbke-Turm sowie die Neuenkirchener Kirche. Sie besitzt das älteste noch erhaltene Glockenspiel auf der Insel: Es stammt aus der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts.

Das Bootshaus mit angrenzendem Hafen

bootshaus

 

Bekannter Drehort am Bootshaus (ZDF-Serie „Hallo Robbi“, ungefähr 300 Meter entfernt von Gut Grubnow)

bootshaus2

 

Kleiner Hafen (Entferung 90m vom Gutshaus)

kleinerhafen